RettungshundestaffelWiesbaden-JasminCharly-Nachwuchs

Auf dem Weg zum Rettungshundeteam

Am 09. Dezember 2018 legten Jasmin und Charlie die erste Feuerwehr-Prüfung auf dem Weg zum Rettungshundeteam erfolgreich ab. In der RH 1, die eine Eignungsprüfung darstellt, wurden Unterordnung, Gewandtheit und eine kleine Suche abgefragt und die beiden konnten mit ihrer Leistung überzeugen. Wir danken der ausrichtenden Staffel Bad Soden und Weiterlesen…

RettungshundestaffelWiesbaden-Besuch-KinderfeuerwehrSonnenberg-2018

Besuch

hatten wir an diesem Wochenende von der Kinderfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden Sonnenberg. Die 6 bis 10jährigen Kinder erfuhren, welche Aufgabe ein Rettungshund hat und wie er dafür ausgebildet wird. Sie durften ihre Fragen rund ums Thema (Rettungs-)hund stellen und wer wollte durfte sich von einem der Hunde finden lassen. Weiterlesen…

RettungshundestaffelWiesbaden-Trümmer_Phoebe

Erfolgreiche Teilnahme an der IRO RH-WM

Vom 18. bis 23. September 2018 fand die Weltmeisterschaft für Rettungshunde der IRO statt und auch eines unserer Teams hatte sich dafür qualifiziert. Annette Köhler und Phoebe starteten in Ljubljana (Slovenien) für die Rettungshundestaffel der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden-Stadtmitte in der Sparte „Trümmersuche“. Wir gratulieren euch beiden ganz herzlich zu eurer Weiterlesen…

RettungshundestaffelWiesbaden-PPWesthessen_07

Zu Gast im PP Westhessen

Am 26. August 2018 fand der Tag der offenen Tür im Polizeipräsidium Westhessen statt. Zahlreiche Wiesbadener nutzten die Gelegenheit das Polizeipräsidium zu besuchen und sich die zahlreichen Stände und Vorführungen von Polizei, Feuerwehr, THW und vielen weiteren Organisationen anzuschauen. Auch wir waren mit einem Infostand vertreten, an dem wir Fragen Weiterlesen…

RettungshundestaffelWiesbaden-AnnetteSykes

Sykes ist eingezogen

Im Frühjahr gab es Nachwuchs bei Annette. Zu ihr und ihren beiden Harzer Fuchs Mädels zog Sykes, ein waschechter Border Collie Rüde und bringt seit dem Leben ins Haus. Wir wünschen euch beiden viel Erfolg und Freude auf eurem gemeinsamen Weg zum Rettungshundeteam.

Personensuche in Heidenrod

Am Samstagvormittag, den 06.05.2018, wurden wir um 11:50 zu einer Personensuche in Heidenrod alarmiert.  Gesucht wurde ein 54-Jähriger Mann aus Wiesbaden. Dieser war zuletzt am 01.05.2018 in Wiesbaden gesehen worden. Da sein Fahrzeug im Bereich des Waldparkplatzes an der B260 Ausfahrt Langschied gesehen wurde und man annehmen musste, dass er Weiterlesen…

RettungshundestaffelWiesbaden-UebungIuKGruppe

Gemeinsame Übung mit der IuK-Gruppe

Rettungshundestaffel und IuK-Gruppe (Information und Kommunikation) übten am vergangenen Samstag gemeinsam für den Ernstfall. Am Parkplatz Monstranzenbaum baute die Iuk-Gruppe den ELW 2 auf, übernahm von dort aus die „Übungseinsatzleitung“ und stellte Kartenmaterial zur Verfügung. Das gab uns die Gelegenheit unsere Funk- und Kartenkundekenntnisse aufzufrischen, sowie die gemeinsamen Abläufe zu Weiterlesen…

Dave ist da

Seit einigen Tagen bereichert Boxerwelpe Dave das Leben von Volker und seiner Familie. Wir wünschen ihm viel Freude mit dem Kleinen und viele glückliche gemeinsame Momente auf ihrem weiteren Weg.

Prüfung bestanden!

Am Ostersamstag fanden die ersten Rettungshundeprüfungen unserer Staffel in diesem Jahr statt. Morgens starteten wir mit den Flächenprüfungen in Bad Schwalbach, nachmittags ging es zur Trümmerprüfung zurück nach Wiesbaden aufs Fort Biehler. Am Ende des Tages konnte Annette mit Phoebe und Alice in beiden Sparten ihre Einsatzfähigkeit unter Beweis stellen, Weiterlesen…

RettungshundestaffelWiesbaden-Kamillo

Machs gut, Kamillo!

Am Samstag, den 27. Januar 2018 musste Volker seinen Kamillo für immer gehen lassen. Kamillo verstarb viel zu früh im Alter von nur 8 Jahren nach kurzer Krankheit. Er war einsatzfähig in der Fläche geprüft, ein immer treuer Begleiter für Volker und ein ständiger Clown. Wir werden ihn vermissen und Weiterlesen…

RettungshundestaffelWiesbaden-Thorsten-Xantho

Weiterer Nachwuchs

Christine, die schon sehr lange in der Staffel ist, hat nun familiäre Unterstützung bekommen. Ihr Mann Thorsten beginnt mit Mittelschnauzerwelpe Xantho die Ausbildung zum Rettungshunde-Team. Wir wünschen den beiden viel Durchhaltevermögen, Erfolg und vor allem Freude auf ihrem weiteren gemeinsamen Weg.

RettungshundestaffelWiesbaden-Trainingstage2017Gruppenbild

3. Wiesbadener Trainingstage

Ende August fanden die 3. Wiesbadener Trainingstage des Vereins zur Förderung des Rettungshundewesens Wiesbaden e.V. statt. Zu Gast waren Teilnehmer der Feuerwehrstaffeln aus Aschheim, Zirndorf, Bad Soden und Trennfurth. In kleinen Gruppen trainierten wir gemeinsam ein Wochenende lang in verschiedenen Wald- und Trümmergebieten in und um Wiesbaden. Auch die Zeit Weiterlesen…